Prämienhengst DIAMANT ShA

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Gestüt Rhön, Doris und Thomas Wehner,
Tel.: 0049(0)6655-74634, gestuet.rhoen@gmail.com

Foerdesamen ist für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Rasse: Shagya Araber
Farbe: Schimmel
Geb. 2003
Stockmaß: 161 cm

v. Puschkin R ShA – Koyano ShA – Diem ox

Puschkin R ShA Pamino ShA Bajar ShA
Pamina ShA
Cäcilie ShA O’Bajan ShA
Carmen ShA
Diema II ShA Koyano ShA Neron ox
Koheilan XXVI-9 ShA
Bielka ShA Diem ox
Biala ShA

 

Link zum pedigree:
http://www.allbreedpedigree.com/diamant105


  • Gekört ZSAA in Alsfeld 2007
  • HLP-Sieger in Ströhen 2009
  • Reserve-Champion Internationales Championat für Shagya-Araber in Ströhen 2009
  • Reserve-Sieger Senioren-Hengste (Shagya-Araber, Anglo-Araber und Arabischer Halbblüter) Zuchtschau Hünfeld 2010
  • Körungssieger und Prämienhengst VZAP in Luhmühlen 2010.
  • Eingetragen im HB I Shagya Araber
  • Einzeldeckgenehmigung Trakehner und weitere Zuchtverbände auf Anfrage.

DECKTAXE

900,- Euro


BELLISSIMOs lackschwarzer Vater GALÁN ShA (Saklavi I-CZ) hat nicht nur in seinem Heimatland Tschechien eine Vielzahl sporterfolgreicher Pferde gezeugt, sondern seine Zeit als Pachthengst auf dem Arabergestüt Rhön hat auch der deutschen Shagya-Zucht vielversprechende Nachzucht zugeführt.  Nicht zuletzt Bellissimo, der über seine Mutter PrSt BELLISSIMA ShA als Enkel vom EH PUSCHKIN ShA das Leistungsblut legendärer Ahnen in einzigartiger Weise in sich vereint.

Auf seiner Körung und bei seiner HLP wusste er sich mit Charme und guten Points gewinnbringend zu präsentieren.  Unter dem Sattel überzeugte er in Rittigkeit und am Sprung und beeindruckte Zuschauer und Richter besonders im Gelände.

Dieser 1,62m große Hengst ist ein typvoller und überaus freundlicher Hengst mit sympathischer Ausstrahlung.  Er ist leistungsbereit und -fähig, äußerst intelligent und gefällt mit drei engagierten Grundgangarten.

Alle seine Eigenschaften sind über Generationen genetisch abgesichert, und Bellissimo empfiehlt sich daher nicht nur für die Zucht sportlicher Shagya-Araber, Anglo-Araber oder Arabischer Halbblüter, sondern er stellt auch eine interessante Outcross-Option für Züchter nicht-arabischer Rassen dar.


TG-Deckverträge und Informationen: http://www.gestuet-rhoen.de/

Inhaltlich verantwortlich: Gestüt Rhön

Bilder: Stephen Rasche-Hilpert, http://www.equidographie.de/Equidographie/Home.html