Archive

One Shiney Treat

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Hansen Quarter Horses
Auf Lehnendell 1 D-53945 Ahrhütte
Handy: +49-(0)173-2125544 Festnetz: +49-(0)2697-7377 Fax: +49-(0)2697-906355 hansenhorses@gmx.de www.hansenhorses.de

Foerdesamen ist für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Rasse: AQHA
Geb. Mai 2007
Farbe: bay

SHINING SPARK GENUINE DOC DOC BAR
GAY BAR´S GEN
DIAMONDS SPARKLE MR DIAMOND DUDE
POLLYANNA ROSE
HAGANDAZ GRAYS STARLIGHT PEPPY SAN BADGER
DOC´S STARLIGHT
DOCS LUCKY NUMBER DOC O´LENA
LUCKY BOTTOM 83

Links zum pedigree: http://www.allbreedpedigree.com/one+shiney+treat

  • 5 Panel nn
  • DQHA SSA einbezahlt

  • Sohn der Legende SHINING SPARK x GRAYS STARLIGHT-Tochter!
  • 5 Panel N/N!
  • Für die Decksaison 2018 ist jederzeit EU- Gefriersperma erhältlich, und von März - Juli bieten wir gekühlten EU- Frischsamen an.
  • DQHA SSA einbezahlt!
  • Decktaxe: 1.000.- Euro
  • Fragen Sie nach Sonderkonditionen, zb producing/proven mares, sowie multiple mare discounts!
  • LET IT SHINE

DECKTAXE:

1000,- Euro, zahlbar bei Trächtigkeit


Verantwortlich für Text und Bilder: Sarah Hansen, www.hansenhorses.de

Docs Ladykiller 007

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Franziska Ulrich,
Esmarksüderfeld 1, 24986 Mittelangeln,
01749454607, franziska.ulrich87@googlemail.com,
bei Facebook unter Docs Ladykiller 007

Foerdesamen ist für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Rasse: AQHA
Geb. Mai 2013
Farbe: Perlino
Stm. 1,46 m

​  ​Double​ ​Jeaned​ ​Holly ​ ​Hollys​ ​Last​ ​Imprint ​ ​Holly​ ​7​ ​John
​ ​Imprint​`​s​ ​Bonita
​ ​Holly​ ​Glo​ ​Seven ​ ​Holly​ ​7​ ​John
​ ​Gamblin​ ​Glo
​ ​Dandys​ ​Milky​ ​Way ​ ​TT​ ​Welmer​ ​Chex ​ ​Overwelmer
​ ​Miss​ ​TT​ ​Free​ ​Chex
​ ​Dandys​ ​Snowdrift ​ ​Dandys​ ​A​ ​Dandy
​ ​Trampers​ ​Drifter

Links zum pedigree: http://www.allbreedpedigree.com/docs+ladykiller+007

  • 5 Panel nn
  • Farbgenetik: Ee AA CrCr
  • Registriert: AQHA, APHA, DQHA, PHCG, ZSSE
  • gekört: ZSSE
  • reinerbig Creme, d.h., er produziert immer ein Fohlen mit Cremegen (Buckskin z.B.)

DECKTAXE:

Besamungstaxe: 150,- Euro
Trächtigkeitstaxe Quarter , Paints , Araber 350€,
für andere Rassen 200,- Euro

 

 


Der charmante Hengst Docs Ladykiller begeistert stets mit seiner Rittigkeit und zeigt sich talentiert für größere Aufgaben. Im Umgang wird man sofort in seinen Bann gezogen, da er durch seine freundliche Art jeden sofort um den Finger wickelt. Seine Nervenstärke ist unerschütterlich, er ist so klar im Kopf wie man es sich von einem Quarter wünscht.

Obwohl er über ein starkes Fundament verfügt, ist er eine edle und ausdrucksvolle Erscheinung.
Sein Vater Double Jeaned Holly war mehrfach NRHA platziert und wurde in Amerika erfolgreich geshowed.
Docs Ladykiller wird zu sehr züchterfreundlichen Bedingungen angeboten. Alle seine Fohlen werden ein Cremegen haben, weil er reinerbig ist.



Nachzucht


Verantwortlich für Text und Bilder: Franziska Ulrich

PrH Sir Ludwig

Bitte beachten Sie, dass für diesen Hengst alle Deckbedingungen und Formalitäten mit dem Eigentümer des Hengstes direkt abgewickelt werden müssen.

Ansprechpartner: Frauke Georgensohn,
Tel.: 0049-170-4804140

Foerdesamen ist für alles rund um den Samenversand zuständig. Alle Informationen zum Samenversand finden Sie hier.

Rasse: Barockpinto
Farbe: Rappschecke
Geb. 2008
Stck 160

Sky Majestic Shetan (Barockpinto)  
 
Stienje (Friese)  
 
Inka (poln. Trakehner)    
 
   
 

Links zum pedigree:

http://www.rimondo.com/horse-details/1128325/Sir-Ludwig

  • Gekört 2011 beim ECHA/ESV mit 8,5, d.h., er erreichte den Rang „Prämienhengst“
  • Eingetragen im Hengstbuch II da Vater nicht gekört
  • Reinerbig für die Tobianoscheckung, d.h., seine Nachkommen sind zu 100% gescheckt!
  • Fohlen bekommen Papiere vom ZSSE als Deutsches Pinto Barockpferd
  • 2013 Prämienhengst ZSSE
  • 2014 Klassensieger seiner Rasse auf der Barockzuchtschau beim CHIO Aachen

DECKTAXE:

250,- Euro bei Besamung
300,- Euro bei Trächtigkeit


Sir Ludwig ist atemberaubend schön. Wo er auftaucht, zieht er alle Blicke auf sich. Er ist absolut typvoll, insofern ist es nicht verwunderlich, dass seine Typnote mehrfach 9,0 lautete. Er ist der Inbegriff des Barockpintos: Quadratisches Erscheinungsbild mit einem Stockmass von 160 cm; der Hals wird hoch getragen auf einem kräftigen und gut bemuskelten Hals. Die Brust ist breit und ebenfalls gut bemuskelt.

Sir Ludwig ist freundlich, ausgeglichen, lernbereit und im Umgang und der Haltung eher unproblematisch. Wie gewünscht bei Barockpintos, eignet er sich zudem sowohl als klassisches Dressur- und Reitpferd als auch als Kutschpferd oder lediglich zu Freizeitzwecken. Sein Ausbildungsstand ist L-Dressur und A-Springen. Im Freispringen zeigt Sir Ludwig genügend Vermögen seiner Rasse entsprechend.

Sir Ludwig’s erste Fohlen konnten auf ganzer Ebene überzeugen: So wurden bisher ausnahmslos alle Fohlen prämiert und erreichten mindestens die Wertnote 8,1.


Nachzucht

Carlsson vom Dach

Rasse: Knabstrupper
Geb.: 2013
Stockmaß: 163 cm

Campino

Colonel

Colorado

Diana

Liane (Knabst.)

Amor von Kobold

Lewana

S-Nina (Knabst.)

Ladalco (Holst.)

Ladykiller xx

Zala (Holst.)

Svantja

Theis Lynghoj

Rebekka

Links zum pedigree:

http://www.rimondo.com/horse-details/1102530/Carlsson-vom-Dach#horsePedigreeA

https://www.sporthorse-data.com/pedigree/carlsson-vom-dach

  • Gekört 2015 beim ZSSE für das Zuchtbuch Knabstrupper
  • leistungsgeprüft 2017 (Erbach im Odenwald)
  • eingetragen im Deutschen Knabstrupperbuch (ZSSE, ZfDP, u.a.)
  • eingetragen in Dänemark (SEGES, KNN)
  • für seine Nachkommen gibt es Papiere von EU-Verbänden, wie z.B. vom AES
  • Interessant bei Carlsson vom Dach:
    Seine Farbe, few spot oder weiss, bzw weiss geboren, bedeutet, dass er reinerbig für je ein Muster der Tigerscheckung (Leopard-Komplex) ist.

    Er wird mit "normal" gefärbten Stuten (Rappe, Fuchs, Braun) immer Tigerschecken zeugen.

    Eine Anpaarung ist somit nicht nur sinnvoll, wenn man einen Knabstrupper züchten will oder die guten Eigenschaften des Knabstruppers in der Vererbung liebt, sondern auch, wenn man sein "herkömmliches" Sportpferd farbig ein wenig aufpeppen möchte.

    DECKTAXE:

    500,- Euro, zahlbar bei Trächtigkeit

Carlsson vom Dach ist ein ausgesprochen großer und stattlicher Knabstrupper Hengst.

Er verfügt über einen fleißigen, raumgreifenden und taktsicheren Schritt, eine gut durchgesprungene Bergauf-Galoppade in bereits guter Balance sowie einen durch den Körper schwingenden Trab mit auffälliger Vorhandmechanik, wie man es von einem Knabstrupper gewohnt ist.

Sein Charakter ist geprägt von den typischen Eigenschaften des Knabstruppers – furchtlos, cool, intelligent und liebenswert, trotz alledem hat er einen wachen Geist und verfügt über eine gute Leistungsbereitschaft.

Carlsson vom Dach stammt aus der kleinen, aber feinen Zucht von Ute Gravert, Norderstedt/Hamburg. In seinem Pedigree finden sich bekannte Knabstrupper-Vererber, wie z.B. väterlicherseits Amor von Kobold und mütterlicherseits Theis Lynghoj. Aus der Vaterlinie kommt in 4. Generation Vererberblut mit dem Anglo-Araber Caid AA. Außerdem bringt die Mutter S-Nina einen Holsteiner Einschlag über die Linie Ladalco/Ladykiller xx mit.

Bereits als Saugfohlen wurde er prämiert. 3jährig folgte direkt die Körung für das Knabstrupperbuch. 4jährig absolvierte er seine Leistungsprüfung im 30-Tagetest für Sportponys und Sonderrassen. Diese beendete er erfolgreich mit der Endnote 7,15, was besonders erfreulich war, weil er auch an einer Prüfung mit geringeren Anforderungen hätte teilnehmen dürfen. Für die Rasse Knabstrupper wäre ein Kurztest ausreichend gewesen. Belohnt wurden vor allem seine Grundgangarten und sein guter Charakter.

Er ist das Pferd mit den „umgedrehten Abzeichen“. Schaut man sich seine Beine genau an, so wird man feststellen, dass er nicht weiß gefesselt, sondern an allen 4 Beinen schwarz gefesselt ist. Also genau andersherum, wie man es sonst bei Pferden sieht.

Carlsson vom Dach verkörpert sowohl Charakterstärke als auch Sportlichkeit, außerdem ist er eine echte Alternative für alle diejenigen, die „Farbe und Abwechslung“ in ihr Fohlen bringen möchten.

Er ist verfügbar im Frischsamenversand und weltweit kann sein TG verschickt werden. Seine Samenqualität ist ausgesprochen gut und seine Trächtigkeitsrate war 2017 beeindruckend. Nahezu alle Stuten waren mit der ersten Besamung tragend!


Nachzucht